Veröffentlicht in #markenjury, #Melitta, Allgemein

Melitta BellaCrema Selection des Jahres 2022

[Werbung] #Melitta #MelittaBellaCrema #SelectiondesJahres2022

Jedes Jahr gibt es bei Melitta etwas ganz Besonderes zu entdecken: Die BellaCrema Selection des Jahres. Sie verspricht nicht nur erstklassigen Kaffeegenuss sondern überrascht auch immer wieder mit außergewöhnlichen Geschmacksnoten, inspiriert durch Reisen in ferne Länder…

Als Markenjury-Mitglied habe ich folgende Melitta Kaffee-Spezialitäten bereits probieren dürfen:

BellaCrema Selection des Jahres 2022, mit feinen Aprikosen-Noten, Röstkaffee (ganze Bohnen), 100% Arabica mit Solcano-Bohnen aus Guatemala, 250 g

+ die weiteren BellaCrema Varianten:
La Crema (250 g), Speciale (250 g), Espresso (250 g), Intenso (250 g), BellaCrema Bio (150 g)

Ich bin absoluter Kaffeeliebhaber und freue mich darauf euch die aktuelle Melitta BellaCrema Jahresedition nun genauer vorzustellen:

„Der Entdecker“, …dieser Titel passt tatsächlich optimal zur Kaffee-Spezialität. Ayarza in Guatemala ist eine der Anbauregionen dieses Kaffees, wo Melitta im Rahmen der Community Projekte soziales Engagement zeigt.

Auf einer Stärkeskala von 1 bis 5 ist der Arabica Röstkaffee bei 3 einzuordnen und auch Röstgrad sowie Säure befinden sich in einem ausgewogenen Bereich. Für die Zubereitung mit einem Kaffee-Vollautomaten wird der Mahlgrad „Mittel“ empfohlen.

Den Geschmack des Kaffees möchte ich mit sehr harmonisch und dabei angenehm vollmundig beschreiben. Mir gefällt die BellaCrema Jahresedition 2022 extrem gut auch wenn ich die feine Aprikosen-Note nicht deutlich herausschmecken kann.

Mehr zu den weiteren BellaCrema Varianten findet ihr hier auf meinem Blog und bei Melitta.

Fazit:

Wieder einmal ist es Melitta gelungen mich mit der BellaCrema Selection des Jahres 2022 komplett zu begeistern. Ein wirklicher Lieblingskaffee mit tollem Aroma, den ich überzeugt weiterempfehlen kann.

Meine Wertung: ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Herzlichen Dank an Melitta und Markenjury für diesen Produkttest!

Veröffentlicht in Allgemein, gofeminin TestLabor

Melitta® Kaffee des Jahres 2019

#Werbung #GoTestMelitta #Melitta

 

Zum Produkt:

Der Melitta® Kaffee des Jahres 2019 ist ein besonders vollmundiger Röstkaffee, der mit seiner dezent-süßlichen Note an das fruchtige Aroma reifer Feigen erinnert…

 

Über das „gofeminin TestLabor“ habe ich dieses tolle Testpaket kostenlos erhalten:

1 x Melitta® Kaffee des Jahres 2019 (Der Besondere),

500g gemahlener Filterkaffee mit sanfter Feigen-Note,
100% Arabica-Bohnen (u.a. aus Ostafrika), Stärke/Röstgrad: 3

5 x Melitta® Kaffee des Jahres 2019, je 100g, plus Melitta® Booklet

InShot_20190102_135028887.jpg

Die brandneue Kaffee-Spezialität „Kaffee des Jahres 2019“ ist laut Melitta® ein Röstkaffee für besondere Augenblicke und ein „echter Sonnenschein“.

Die speziell selektierten 100% Arabica-Bohnen stammen u.a. aus Ostafrika. Dort reifen die Kaffeebohnen auf mineralreichen Vulkanböden in Hochlagen von über 1200m heran und entwickeln dabei ihr einzigartiges Aroma mit leicht-süßlicher Feigen-Note.

Weiter veredelt werden die Bohnen anschließend durch die Melitta®-typische „Second Crack“-Röstung. Mindestens 30% „Rainforest-Alliance“-zertifizierter Kaffee garantiert auch bei dieser Selektion ökologische & soziale Gerechtigkeit.

 

Zum Test:

Bereits beim Öffnen der ansprechend gestalteten 500g Verpackung kommt mir ein vielversprechender Kaffee-Duft entgegen. Der gemahlene Filterkaffee hat einen schönen satt-braunen Farbton und eignet sich ideal für die Zubereitung via Handfilter, Kaffeemaschine oder French Press…

Mit „Röstgrad 3“ liegt diese Kaffeemischung etwa bei einer mittleren Stärke. Vom Geschmack gefällt mir der Kaffee ausgesprochen gut, …ich würde ihn als sehr harmonisch und sanft bezeichnen. Die Feigen-Note ist zwar sehr dezent, schmecke ich aber durchaus heraus.

 

Fazit:

Insgesamt macht der Melitta® Kaffee des Jahres 2019 einen sehr ausgewogenen & hochwertigen Eindruck. Eine rundum gelungene Kaffee-Spezialität, die ich sehr gerne weiterempfehle…!

 

Meine Wertung:   ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

Herzlichen Dank an Melitta® und das gofeminin TestLabor -Team!