Veröffentlicht in #brandsyoulove, Allgemein

AHOI Klötenlikör

*Werbung* #bylmeetsAHOI #klötenlikör #paulispirit
Zum Produkt:

Der AHOI Klötenlikör ist ein cremiger Eierlikör, der durch den charaktervollen AHOI Rum mit feiner Vanillenote geschickt ergänzt wurde.

Über das Test-Portal brandsyoulove wurde ich ausgewählt die neue Eierlikör-Rum-Spezialität von Sankt Pauli Spirituosen zu verkosten.
In meinem AHOI Probierpaket war enthalten:

• 1 Buddel AHOI Klötenlikör 500ml / 24% Vol.
• 1 Lütten AHOI Rum 4cl
• 1 Flasche Thomas Henry Mango 200ml

InShot_20190428_112922657.jpg

Zum Test:

Cremiger Eierlikör ist ja bekanntlich nicht nur in der Osterzeit eine leckere Spezialität. Der brandneue AHOI Klötenlikör bietet hier jetzt aber ein ganz besonderes Geschmackserlebnis… , denn dieser Eierlikör wurde durch „hochseetauglichen“ AHOI Rum verfeinert.

Schon die 500ml Bügelflasche macht von der Optik einen tollen Eindruck und eignet sich außerdem ideal zum Verschenken.

Der Likör ist angenehm cremig und bekommt durch den starken Rum sowie der leichten Vanillenote einen richtigen „Geschmacks-Kick“. Aber auch als Cocktail kann der Eierlikör überzeugen:

Für den leckeren „Deine Mudda“ -Cocktail einfach 40ml AHOI Klötenlikör, 100ml Thomas Henry Mango Limonade plus Eiswürfel mischen und genießen…!

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Fazit:

Wer einen hochwertigen Eierlikör mit „Charakter“ sucht, sollte den AHOI Klötenlikör unbedingt probieren.

Meine Wertung: ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Jetzt auf Amazon.de kaufen


Herzlichen Dank an Sankt Pauli Spirituosen & brandsyoulove für diesen Produkttest!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.