Veröffentlicht in Allgemein

Relaxdays | Schmuckkästchen mit Spiegel |

* Werbung *

Zum Produkt:

Das Schmuckkästchen von Relaxdays ist eine stilvolle kleine Schmuckschatulle aus lackiertem Holz.

Lieferumfang:

1 x Relaxdays Schmuckkästchen klein mit Spiegel, Farbe: Weiß,
Maße: ca. 18.5 x 10 x 14 cm, Gewicht: ca. 740 g, Material: Holz (MDF) lackiert

Zum Test:

Transportsicher arrangiert in einer stabilen Kartonbox, wird das Schmuckkästchen zugestellt.

Die Schatulle wirkt optisch und haptisch sehr wertig verarbeitet und besteht aus weiß-lackiertem Holz (MDF), mit aufwendig verziertem Klappdeckel. Hier wurde eine große Spiegelfläche mit Holzornamenten kombiniert, wodurch sich ein schöner Relief-Effekt ergibt.

Trotz der kompakten Außenmaße von ca. 18.5 x 10 x 14 cm, bietet die Box durch eine geschickte Inneneinteilung, viel Stauraum für Schmuckstücke aller Art. Ein großzügiges unterteiltes Hauptfach, sowie eine angenehm leicht herausziehbare Schublade mit Metallknauf, sorgen für Ordnung & Überblick.

Innen ist das Schmuckkästchen komplett mit feinem hellgrauem Samtstoff ausgekleidet. Kleine Gummi-Pads an der Unterseite der Schatulle und am Deckel, ergänzen das gelungene Design.

Für die Innenseite des Klappdeckels, würde ich mir jedoch eventuell noch einen kleinen Spiegel wünschen…

Fazit:

Das Schmuckkästchen von Relaxdays ist wertig verarbeitet und stilvoll verziert. Eine schöne kleine Holzschatulle, mit viel Platz für meine Lieblings-Schmuckstücke.

Meine Wertung:     ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Jetzt auf Amazon.de kaufen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.